Home

Sehr geehrte Kund(inn)en, Unterstützer/-innen und Spender/-innen,
 
zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat auch der SOLBRA e.V. verschiedene Maßnahmen ergriffen.
 
Entsprechend der im Land Brandenburg gültigen Rechtsverordnung ist das Solidarkaufhaus „Haus der kleinen Preise“ ab sofort (vorerst bis 19.04.20) geschlossen. Vereinbarte Besichtigungen und Abholungen wurden vorsorglich abgesagt. Die letzten Auslieferungen bereits gekaufter Waren erfolgen – unter Einhaltung der empfohlenen hygienischen Standards – zeitnah nach telefonischer Absprache. 
 
Die Lebensmittelausgabe im Waldhaus erfolgt mit vorgepackten Tüten im Außenbereich am Hintereingang. Bitte halten Sie die vereinbarten Abholtermine genau ein, da wir Gruppen von Wartenden unbedingt vermeiden möchten!
Wir bitten um Verständnis, dass die Waren z.Zt. nur in geringerem Umfang bei uns ankommen. Unsere Mitarbeiterinnen geben alles, um eine faire Verteilung aufrecht zu erhalten.
 
Das „Waldhaus“ bleibt ebenfalls bis auf Weiteres geschlossen. Hiervon ist z.B. der interkulturelle Treffpunkt „Esperanca“ und das Büro des Familienbündnis betroffen. Telefonische Beratungen und Informationen erhalten Sie aber weiterhin über die bekannten Rufnummern und Mailadressen.
 
Wir danken für Ihr Verständnis und das Engagement aller Mitarbeitenden!
 
Bleiben Sie gesund!
 
Ihr SOLBRA-Team
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die SPD Teltow Fläming hatte uns zu ihrem Politischen Valentinstag eingeladen. Wir sind der Einladung natürlich gern nachgekommen und zu unserer Überraschung erhielten wir dort den Titel „Motor des Jahres“. Wir freuen uns für die Anerkennung unseres Engagements. 
 
 
 
 
In der Lebensmittelausgabe des Solbra e.V. im Waldhaus besuchten uns Dirk Hoffmann und sein Team. Es hat uns sehr gefreut, dass er bei uns war und wir freuen uns auf seine Sendung bei Kabel 1.   Hier die Sendung!!
Copyright SOLBRA, v.l.n.r: Raphael Karstädt und Angelique Faust vom SOLBRA e.V., Dirk Hoffmann sowie das Fernsehteam von „Abenteuer Leben“

 

Am 28.11.19 besuchten die Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst des SOLBRA e.V. die Vertretung des Landes Brandenburg in Berlin. Vielen Dank an Carla Karstädt (Foto Mitte) für die Organisation dieses Bildungstages!
 
Der SOLBRA e.V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Ludwigsfelde, dessen satzungsmäßiger Zweck in der Förderung der Jugend- und Altenhilfe; Förderung des Wohlfahrtswesens; Förderung der Hilfe für politisch, rassisch oder religiös Verfolgte, sowie in der Förderung des bürgerschaftlichen Engagements besteht. (Satzung)